Menü öffnenschließen

Für ein neues
Zeit­alter von
Unter­nehmer­tum.

→ Aktuelles bei KU
KU Monats Telegramm 2024

Unser Spruch des Monats: Bewusstheit in der Neugierde.

+++ Mit Neugierde und großer Vorfreude blicken wir mit KU im Mai auf den bevorstehenden KU Jubiläums-Kongress vom 11. bis 13. Juni +++ Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren +++ Langjährige und bekannte KU Impulsgebende wie Gerd Leipold, Benedikt Bösel, Dominic Veken werden auf neue unternehmerische Köpfe wie Anna Yona, Matthias Ballweg oder Regine Henschel und viele weitere pionierhaften Perspektiven treffen +++ Es gilt gemeinsam ein neues Zeitalter von Unternehmertum weiter zu entdecken +++ Alle Details gibt es im KU Kongress Programm +++ Ein Blick lohnt sich +++ Mit dabei und einer der letzten Plätze sichern?! +++ Zur Anmeldung geht es hier entlang +++
Neugierig geht es weiter +++ Dürfen wir vorstellen: die ersten Projekte der neuen Frühjahrs-Kohorte des KU Mach’-Jahrs 2024 +++ Das Projekt stiltlife ermöglicht Menschen durch eine Auszeit in nachhaltigen, mobilen Stelzenhäusern, mehr Verbundenheit mit sich selbst und der natürlichen Umwelt zu spüren +++ Das Team hinter tara setzt sich für die faire Gestaltung von globalen Handelsbeziehungen ein und bringt Wertschöpfungsketten so wieder ins Gleichgewicht +++ Wir freuen uns auf die gemeinsame Reise im Sinne der ganzheitlichen unternehmerischen Potentialentfaltung +++ Bleibt gespannt auf die weiteren Projekte dieser Kohorte +++ Fortsetzung folgt +++
Viel Freude beim Entdecken! +++ Over and Out in sonnige Frühlingstage +++


Mit KREATIVES UNTERNEHMERTUM stehen wir in Zeiten des herausfordernden Wandels für ein beherztes unternehmerisches Handeln, das aktiv zur Regeneration von Menschen, Gesellschaft und Planet beiträgt.

Wir nennen das Resonanz-Unternehmertum. Für uns bedeutet das, durch ein marktfähiges Unternehmertum wirksame Beiträge für eine lebenswerte menschliche und planetare Zukunft zu leisten. Unsere Vision ist es, in diesem Geiste ein neues unternehmerisches Zeitalter zu prägen:
ganzheitlich, regenerativ, enkeltauglich.

Um diese Haltung zu stärken, ermöglichen wir Bildungsprogramme für eine ganzheitliche Potentialentfaltung von Unternehmer:innen und begleiten Unternehmen strategisch für ein gelingendes Morgen.

Unsere Wirksamkeit in zwei Herzkammern.

Wer eine lebens­werte gesellschaft­liche und planetare Zukunft durch Unternehmertum gestalten will, muss nicht nur resonanzfähige unternehmerische Ansätze entwickeln – sondern oft erst auch das Bewusstsein dafür fördern und die Potentiale aufzeigen.

Bestehend aus einer gemein­nützigen Bildungs­organisation und einer unternehmerischen Projekt­organisation, stehen wir mit unserem inter­disziplinären Ökosystem für eine ganzheitliche unternehmerische Wirksamkeit.

Bewusstsein
fördern.

Im Rahmen unserer Bildungs-Programme eröffnen wir unternehmerisch wirkenden Menschen je nach unternehmerischer Erfahrung neue Perspektiven für die eigene ganzheitliche Potentialentfaltung.

Impulsierend.
Vernetzend.
Gemeinnützig.

Unternehmertum
gestalten.

Im Rahmen unserer Projekte begleiten wir Unternehmen strategisch und kulturell dabei die eigenen Potentiale durch resonanz­fähige Strategien und Geschäfts­modelle ganzheitlich zu entfalten.

Transformierend.
Ganzheitlich.
Unternehmerisch.

→ Unsere Projekte

Was bisher geschaffen wurde.